tell me what'd you do? nothing? me too...
  Startseite
  Archiv
  Über...
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   maries.blog
   bild dir deine meinung!
   das mädchen mit der mütze
   berenice
   raphi aka refsbier

https://myblog.de/luflo

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Neuer Eintrag

Ferien, Feiern, Frühling... Frühling?! Letzteres gab es bisher leider nur in sparsamer Variante zu erleben, dennoch war die schulfreie Zeit bisher ganz locker! Und obwohl ich Ferien hatte und Zuhause geblieben bin hatte ich nie große Lust hier mal ein Update vorzunehmen!! Auch insgesamt war ich kaum im Internet , worauf ich ein wenig stolz sein darf. Im großen und ganzen habe ich die Zeit mit arbeiten, Gitarre spielen und Abends eben weggehen verbracht... Ja, lang, lang ist's her, da schrieb ich den letzten Eintrag. Und dann, dann habe ich irgendwie die Lust verloren an diesem ganzen Blog-Ding, keine Ahnung wofür und somit auch keine große Motivation gehabt! Und jetzt? Ich weiß noch immer nicht wofür und ich quäle mich noch immer durch diese Sätze, während ich versuche ein Thema zu finden über das es sich zu schreiben auch wirklich lohnt. Bis dahin wünsche ich den Lesern eine angenehme Zeit!
19.4.06 18:39


Los Angelos



"They say, this is the City, the City of Angels!"


Und irgendwann bin ich auch mal dort und zieh mir diesen abgefuckten Wahnsinn selbst rein!
Ich glaube es gibt wenige Städte auf dieser Welt, in denen das selbe geordnete Chaos zu finden und die Geschwindigkeit des Lebens so deutlich zu spüren ist!
3.4.06 20:22


Du liest diese Überschrift nur zufällig!

Zufall und Schicksaal im Leben des Menschen...
Zuerst sollte man feststellen dass das Eine das Andere ausschließt!
Den Gedanken, dass das Leben dem Schicksaal unterliegt und unsere Entscheidungen somit schon vorgegeben sind, empfinde ich als beängstigend. Wir wären keine freien Wesen mehr, sondern viel mehr Sklaven einer höheren Ordnung, die für uns weder greifbar, noch verständlich ist. Wir wären gefangen in einem Kreislauf der unsererem Ich vollkommen widerspricht.
Sind wir nur ein kleiner Teil, ein winziger Baustein, in einem riesigen Bauwerk aus Ereignisketten?
Der Zufall scheint mir in jedem Falle näher. Hier ist der Mensch, gleich seinem Empfinden, selbst gefordert, nur hier kann er wirklich frei sein und Verantwortung für sein Handeln tragen.
Der Mensch neigt dazu in emotionalen Momenten des Lebens die jeweiligen Geschehnnisse zum Schicksaal zu erklären um ihnen Gewicht zu verleihen, finde ich jedenfalls...

Ansonsten möchte ich noch von einer sehr geilen Band erzählen! Ich steh ja eigentlich nicht so auf Emo, aber zieht euch mal Conor Oberst mit den "Desaparecidos" zu Gemüte! Bright Eyes mit Gitarren. sehr hörenswert, wie ich meine!



anhören!
30.3.06 18:47


Music When The Lights Go Out

Heute seit längerer Zeit mal wieder angehört und mal wieder festgestellt wie geil sie doch noch zusammen geklungen haben!






Is it cruel or kind not to speak my mind
And to lie to you, rather than hurt you? The
Well I'll confess all of my sins
After several large gins Libertines
But still I'll hide from you
And hide what's inside from you. Music

And alarm bells ring
When you say your heart still sings When
When your with me
Oh darling please forgive me
But I no longer hear the music Lights
Oh no no no no no

And all the memories of the pubs Go
And the clubs and the drugs and the tubs
We shared together Out
They'll stay with me forever
But all the highs and the lows Songtexte
And the tos and the frows
They left me dizzy

Oh darling please forgive me Songtext
But I no longer hear the music
Oh no no no no no Lyrics

Well I no longer hear the
Music when the lights go out Lyric
Love goes cold in the shades of doubt
The strange face in my mind is all too clear Liedertexte
Music when the lights come on
The girl I thought I knew has gone Liedertext
And with her my heart it disappeared

Well I no longer hear the music Alle
Oh no no no no no

And all the memories of the fights and nights The
Under blue lights and all the kites
We flew together
Love thought they'll fly forever Libertines

But all the highs and the lows
And the tos and the fros Music
They left me dizzy
Oh won't you please forgive me When

But I no longer hear the music
Oh no no no no no Lights

Music when the lights go out
Love goes cold in the shades of doubt Go
The strange face in my mind is all too clear

Music when the lights come on Out
The girl I thought I knew has gone
And with her my heart it disappeared Songtexte

But I no longer hear the music
Oh no no no no no Songtext
And I no longer hear the music


--> Das nenne ich Gänsehaut!!
(für Fehler hafte ich nicht, hab ich aus den unendlichen Weiten des www kopiert)
29.3.06 22:44


Das ist alles nur geklaut

"Schuld ist nicht der, der die Pistole erfunden hat, sondern der, der den Abzug drückt"

Desweiteren möchte der werte Blogautor darauf hinweisen, dass sich gewisse Dinge geändert haben.
26.3.06 20:07


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung